Über uns

Der Oldenburgische Sängerbund ist einer der großen Träger des regionalen Vereinslebens. Er ist eingebunden in die organisatorische Struktur des Deutschen Chorverbandes (DCV) und auf Landesebene des Chorverbandes Niedersachsen-Bremen (CVNB).

Der OSB bietet seinen Mitgliedschören eine Perspektive kultureller Freizeitgestaltung, indem er den Laienchorgesang in Männer-, Frauen-, Jugend-, Kinder- und gemischten Chören pflegt und unterstützt. Er hat das Ziel, das Chorsingen als kulturelle Gemeinschaftsaufgabe zu erhalten und zu fördern.

Der OSB ist offen und stellt sich den Anforderungen der Zeit. Er sucht neue Möglichkeiten, seine satzungsgemäßen Aufgaben wahrzunehmen und zu erweitern. Durch eine Vielzahl örtlicher und regionaler Sängerfeste, durch Auftritte zu den verschiedensten gesellschaftlichen Anlässen sind wir öffentlich aktiv und publikumsnah. Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen für Chorleiter und Chorvorstände, Sängerinnen und Sänger schaffen eine neue Qualität wirksamer Laienkulturarbeit.

In seiner aktuellen Satzung schreibt der gemeinnützige Verein: Der OSB pflegt und unterstützt den Laienchorgesang in Männer-, Frauen-, Jugend-, Kinder- und gemischten Chören in programmatischer Breite mit dem Ziel, das Chorsingen als kulturelle Gemeinschaftsaufgabe zu erhalten und nach den Richtlinien des Kulturprogrammes des Deutschen Chorverbandes (DCV) und den von seinen Organen gefaßten Beschlüssen zu fördern.

Oldenburgischer Sängerbund e.V.
Antonstr. 5
26122 Oldenburg
Telefon: 0441-36169005 0441-36169005
Fax: 0441-508467
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Oldenburgischer Sängerbund e.V.